Matthiasstraße 6
05971 - 80 74 49 4
info@driveandmore.de
Mo bis Do 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr Fr 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Termin vereinbaren
 

IBKF-WeiterbildungI

Willkommen bei den
EU-BKF Weiterbildungen der Fahrschule drive & more

Es wird viel von RESPEKT gesprochen aber, wird RESPEKT auch gelebt?

RESPEKT vor dem täglich harten Job und vor der großen Verantwortung, die ein Kraftfahrer zu tragen hat. Wir kennen das Leben der Trucker auf unseren Straßen. Was wir nicht wollen ist - Langweilige, sinnlose Weiterbildung und Vergeudung von Familien- und Lebenszeit.

Bei uns erlebt JEDER Kraftfahrer eine unvergessliche Lebenszeit. Uns geht es darum, nicht nur die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten zu vermitteln. Wir tun alles dafür, dass unsere Teilnehmer das Gefühl bekommen, bei uns geht es nicht um Masse, Abfertigung, Drängelei und Stress, sondern es geht um die eigene Persönlichkeit, Verbundenheit, Freude am Lernen mit qualifizierten Referenten und sehr guter Verpflegung.

Fast wie ein Tag Urlaub...

Der RESPEKT gehört unseren Kraftfahrern!

Vorteile für den Fahrer

  • Durchführungsgarantie
  • Erhalten Sie Ihr Zertifikat pünktlich, um rechtzeitig den Führerschein zu tauschen
  • Fachdozenten mit Erfahrungen aus allen Bereichen der Transportbranche, die Kenntnisse praxisnah vermitteln können
  • Förderung durch die Agentur für Arbeit möglich

Vorteile für den Unternehmer

  • Individuelle Seminargestaltung: Mit Verpflegung, Lehrmitteln oder auf Wunsch speziell auf Ihr Unternehmen zugeschnittene Lehrinhalte
  • Auf Wunsch übernehmen wir auch die komplette Verwaltung Ihrer Fahrer inkl. Erinnerung an den Führerscheinablauf, Eintaktung der Fahrer in die Seminare in Absprache mit Ihnen sowie die vollständige Datenpflege der Fahrer - natürlich jederzeit für Sie einzusehen!
  • Förderung durch die Agentur für Arbeit möglich

IHier finden Sie unser KursangebotI

  • Die Module finden in der Zeit von 8.00 – 16 Uhr statt.
  • Die Kosten für die BKF Module betragen 89,- Euro inklusive Verpflegung.
  • Gerne richten wir für Gruppen auch weitere Termine ein. Sprechen Sie uns an!

Neben dem Erwerb der jeweils erforderlichen Fahrerlaubnis müssen Berufskraftfahrer nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG) und der darauf folgenden Berufskraftfahrer-Qualifikations-Verordnung (BKrFQV) die Grundqualifikation erwerben und regelmäßig an Weiterbildungskursen teilnehmen.

Unsere Leistungen im Bereich BKF-Qualifikation:
Weiterbildung C / D

Alle Berufskraftfahrer der Klassen C und D müssen innerhalb von fünf Jahren, nach dem Zeitpunkt des Erwerbs der Grundqualifikation oder der beschleunigten Grundqualifikation, an einer mindestens 35 Stunden umfassenden Weiterbildung teilnehmen. Die Weiterbildung ist im Abstand von jeweils 5 Jahren zu wiederholen.

Die Weiterbildung darf auf fünf Blöcke zu jeweils 7 Stunden verteilt werden, die auch in verschiedenen Jahren besucht werden können. Da die Vorschriften und Regelungen sehr umfangreich sind und es eine Reihe von Ausnahmeregelungen gibt, informieren wir Sie gerne persönlich auf Ihren speziellen Fall bezogen.

Wir bieten Ihnen Weiterbildungen in allen fünf Modulen nach BKrFQG:

  • 1. Samstag im Monat: Lenk- und Ruhezeiten / Digi Tacho & körperliche und geistige Verfassung (inkl. Unterweisung Digi Tacho)
  • 2. Samstag im Monat: Besondere Vorschriften Truck & Bus / Bußgelder und Co. & Eco Training
  • 3. Samstag im Monat: Ladungssicherung & Rechte / Pflichten Berufskraftfahrer
  • 4. Samstag im Monat: Verhalten in Besonderen Situationen / Erste Hilfe / Sicherheitssysteme (inkl. Erste Hilfe Kurs)

Für Mittelständler und Kleinunternehmen gibt es die Möglichkeit einer Förderung der Kosten für die Pflichtqualifikation von bis zu 70 %. Insgesamt gibt es eine große Vielfalt an Förderungsmöglichkeiten für fast alle Bereiche der Aus- und Weiterbildung. Wir informieren Sie gerne individuell darüber, wie Sie diese Möglichkeiten effektiv ausschöpfen können.